Fahrlässige Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen

Bild: mdr.de
Bild: mdr.de

Zwei Tage nach dem Brand im Schloss Ehrenstein Ohrdruf ist die Brandursache vermutlich klar. Zwei Handwerker sollen das Feuer bei Dacharbeiten verursacht haben. Bei der gestrigen Pressekonferenz mit der Kriminalpolizei und der Bürgermeisterin Marion Hopf wurde dies bekannt gegeben. Weiterhin hieß es auch, dass das Schloss wieder mit Hilfe von Spendengeldern aufgebaut werden soll.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0