Einbahnstraße an Sparkasse aufgehoben

An der Sparkasse zur Einfahrt in die Kirchgasse war bisher eine Einbahnstraße bis Höhe Obst- und Gemüseladen Huck. Das ist nun Geschichte. Von jetzt an können Autofahrer auch auf die Karl- Marx Straße fahren.

Das ist natürlich eine Umstellung für jeden Einheimischen. In der Anfangszeit ist nun VORSICHT! geboten. Für Autofahrer UND Fußgänger. Auch wer nur mal "schnell" auf die Sparkasse will, sollte jetzt besser auf den Parkflächen halten.


Um diese Straße geht es...

Quelle: google maps
Quelle: google maps

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Simone (Dienstag, 28 Januar 2014 09:33)

    Toll, dass gefällt mir sehr gut!

  • #2

    Stefan (Mittwoch, 29 Januar 2014 16:35)

    Es muss erst etwas passieren, damit diejenigen, die das veranlasst haben, merken, dass die Einbahnstraße an der Crawinkler Sparkasse ihre absolute Berechtigung hatte!!! Hoffentlich kommt niemand zu Schaden!