Bienenwagen abgebrannt

Bild: crawinkler-runde.de
Bild: crawinkler-runde.de
Am Samstag Nachmittag gegen 11:30 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein. Eine Reiterin hatte Rauchentwicklung an einem Waldesrand zwischen Crawinkel und Frankenhain (Strilichsgrund) bemerkt. Als die Feuerwehr eintraf stand ein Bienenwagen der einer Familie aus Crawinkel gehört in Flammen. Der Wagen brennt komplett aus, die Bienenstöcke werden so schlimm zerstört das sie nicht mehr brauchbar sind. Sofort wird klar das vermutlich Brandstiftung dahinter steckt. Die Polizei entdeckt mehrere Benzinkanister die nicht zum Inventar des Wagen's gehörten.

Wer war eventuell dort spazieren und hat Personen oder Fahrzeuge gesehen die sich dort aufgehalten haben? 

Für Hinweise steht jede Polizeidirektion zur Verfügung. Auch wir nehmen gerne Nachrichten entgegen.

Der Tatort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bilder der Zerstörung


Kommentar schreiben

Kommentare: 0