Gießmann und Pidde besuchen Crawinkler Kegler

Bild: crawinkler-runde.de
Bild: crawinkler-runde.de

Gestern Nachmittag besuchten Landrat Gießmann und der Landtagsabgeordnete Pidde die Crawinkler Kegler. Grund für den Besuch war die Übergabe der Fördergelder an die Abteilung. 

Mit großen Engagement und viel Arbeitseinsatz rissen Mitglieder seit Anfang Juni die alte Decke auf der Bahn ab. Mithilfe der Firma Stecklum, der Firma Güntsch & Hanft und des Malerbetriebes Dittmar Schlegel, konnte eine neue Decke eingesetzt werden. Nun wird auch das Licht durch die Stufen nicht mehr direkt auf die Bahn gestrahlt, sodass es auch nicht mehr blendet. Ein besonderen Dank richten die Kegler an alle mitwirkenden Firmen, der SG Jugendkraft, der Gemeinde Crawinkel, dem Landrat Konrad Gießmann, dem Landtagsabgeordneten Dr. Werner Pidde und alle anderen Beteiligten.

Die Kegelbahn vorher und nachher Bild: crawinkler-runde.de
Die Kegelbahn vorher und nachher Bild: crawinkler-runde.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0