Klassik trifft auf Kuhstall

Am 19. Juni um 19:00 Uhr tritt die Thüringer Philharmonie auf dem Gelände der Agrar GmbH auf. Unter dem Motto "Klassik trifft auf Kuhstall", wird es ein etwas anderes Konzert werden wie gedacht. Direkt an den Ställen soll sich die klassische Musik mit der ländlichen Idylle vereinen.

Anfangs war das Konzert als Freikonzert des Kreises vorgesehen. Allerdings gab es nach Rücksprache mit dem Landrat Unstimmigkeiten bei der Organisation und somit wird der Auftritt von der Agrar GmbH durchgeführt.


Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0