Gästebuch

Kommentare: 9
  • #9

    Täglichfahrer (Dienstag, 03 November 2015 00:20)

    hallo ich habe folgende frage, kann auskunft gegeben werden, wie die umleitung aussehen soll , wenn die b88 ohrdruf crawinkel ab 9.11. gesperrt wird??? fährt man dann über die a4 gotha zum kreutz erfurt au die a 71 um einfach nur nach hause zu wollen, bzw zur arbeit zu kommen? ich bin täglicher pendler von ilmenau , und derzeit ist es schon eine zumutung, über einen feldweg , der ab und an etwas aufgeschüttet wird um nicht ganz darin zu versinken, seinen arbeitsort zu erreichen. da in den medien noch nichts dazu stand, wäre ich sehr dankbar wenn mir jemand hier weiterhelfen könnte was die strassensperrung betrifft.

  • #8

    Anwohner (Freitag, 27 März 2015 14:54)

    Kanalanschluss zur Kläranlage Crawinkel:
    Es ist eine Schande wenn man sieht wie eine Straße, welche vor ca. 10 Jahren grundhaft erneuert wurde und wo viel Geld dafür geflossen ist, jetzt durch die Kanalanschluss Arbeiten wieder zerstört wird, weil einige Leute meinen man müsse die Anwohner an eine zentrale Kläranlage anbinden, zumal bei den Anwohnern Kleinkläranlagen vorhanden sind.

  • #7

    Ferber Johannes (Donnerstag, 28 August 2014 15:05)

    Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft und die interessanten Einblicke in das Landschaftspflegekonzept der Agrar GmbH anläßlich des partnerschaftlichen Besuches von Gemeinderäten aus Kusterdingen in Crawinkel. Auch die Teilnahme am Rasentraktorrennen hat großen Spaß gemacht. :-))

  • #6

    Janko Möller (Sonntag, 07 Oktober 2012 19:09)

    Aus meiner Sicht finde ich es sehr Schade das Auf der 572 keine Pesonenzüge mehr fahren und ich hoffe die komunnen einigen sich irgendwann mal mit carius wie es nun weiter auf dieser strecke weiterehn soll

  • #5

    Webmaster Kirmesgesellschaften der Wachsenburggemeinde (Dienstag, 17 April 2012 13:31)

    Leider noch nicht geschafft, Eure Kinderkirmes zu besuchen - fällt leider immer mit der eigenen Kinderkirmes in Haarhausen zusammen. Vielleicht klappt es doch noch einmal..

  • #4

    Thomas Mogk (Montag, 09 Januar 2012 21:05)

    Auch ich reiste am 10.12.2011 aus dem Harz an , um nochmal nach Gräfenrode zu fahren .
    Schade um die Strecke ist ja landschaftlich sehr Reizvoll .
    Kenne die Strecke schon von 1993 aus meiner Zeit vom Studium in Gotha ,da fuhren auch noch die Züge teilweise bis Arnstadt durch mit der BR 202 .

  • #3

    Dagmar Ronczka (Sonntag, 09 Oktober 2011 13:16)

    Eine schöne Seite habt Ihr! Tolle Aufteilung, tolle Bilder und viele interessante Informationen. Ich schau mal wieder rein.

    Liebe Grüße aus leipzig,
    D.R.

  • #2

    Kirmesgruppe Mühlenhämmer e.V. (Freitag, 07 Oktober 2011 15:17)

    Es grüßen die Kirmesfreunde aus dem entfernten Gevelsberg.

  • #1

    Kerstin Fleck (Samstag, 24 September 2011 17:23)

    Ein großes Lob für die sehr schöne Seite.
    Viele Grüße aus Essen nach Crawinkel.